Museum der Macht
Ab 31.10.2020

#ganymedinmask = #ganymedinpower

Das Warten hat bald ein Ende. Für alle, die schon Karten besitzen: Sechs ausverkaufte Vorstellungen werden nun bald über die Bühne gehen.

Mit einem ausgefeilten Präventionskonzept, ohne Gedränge, mit Abstand zu KünstlerInnen und BesucherInnen. Ganymed-Guides werden für Ihre Sicherheit garantieren.

Wir bitten Sie beim Betreten des Kunsthistorischen Museums einen Mund Nasen Schutz zu tragen.

Achten Sie bitte auf einen Mindestabstand von 1 m zwischen anderen BesucherInnen oder MitarbeiterInnen und nutzen Sie die bereitgestellten Desinfektionsmittel-Spender in den öffentlichen Bereichen.

Beim Eingang werden Sie von unseren Ganymed-Guides empfangen und zu Ihrer Garderobe geführt, dort erhalten Sie Ihren Folder, Ihr Programmheft und Ihren Hocker. Unser Ganymed-Guide wird Sie zu Ihrer Einstiegsszene bringen, Ihre Kontaktdaten erfassen und Sie die ganze Vorstellung über begleiten. Bitte beachten Sie, dass zu unseren KünstlerInnen ein Abstand von mindestens 3 Metern einzuhalten ist. 

Ganymed in Power

Eine neue Inszenierung von Jacqueline Kornmüller.

Die sechs Herbstvorstellungen von Ganymed in Power sind ausverkauft und finden unter den coronabedingten Sicherheitsvorkehrungen statt. Alle Infos zu ihrem Ganymedbesuch haben erhalten Sie vor jeder Vorstellung und unter dieser Adresse ganymed@khm.at.

Dem Kunsthistorischen Museum ist die Macht tief eingeschrieben. Selbst Symbol der Macht birgt es Kunst, die so aussagekräftig von Machterhalt und Machtverlust sowie von den Verirrungen der Macht berichtet, die unseren gesellschaftlichen und politischen Alltag bis heute so lebhaft prägen.

Ganymed in Power eröffnet neue Sichtweisen auf Alte Meister des Kunsthistorischen Museums. wenn es soweit ist lädt 8 zeitgenössische AutorInnen und 6 KomponistInnen ein Auftragswerke über Meisterwerke der Gemäldegalerie zu schreiben. Jacqueline Kornmüller inszeniert diese Texte und Kompositionen mit 30 KünstlerInnen und erweckt dadurch Bild und Betrachtung zum Leben. 

Performance 2019
PERFORMANCE 2019
Performance 2018
PERFORMANCE 2018
Performance 2017
PERFORMANCE 2017
Performance 2016
PERFORMANCE 2016
Performance 2015
PERFORMANCE 2015
Performance 2014
PERFORMANCE 2014
PERFORMANCE 2011

weitere Kooperationen des Kunsthistorischen Museum Wiens:
Ganymed Goes Europe WROCLAW / Ganymed Goes Europe BUDAPEST / Ganymed goes Brussels.

GANYMED IN POWER – DIE NEUEN TERMINE

Aufgrund der aktuellen Lage haben wir Ganymed in Power in den Herbst 2020 und das Frühjahr 2021 verschoben.
Die Ersatztermine für die jeweiligen Vorstellungen finden Sie hier:

31. Oktober 2020

Ersatztermin für den 14.3. 2020 **

4. November 2020

Ersatztermin für den 11.3.2020**

7. November 2020

Ersatztermin für den 28.3.2020**

14. November 2020 

**

18. November 2020 

Ersatztermin für den 18.3.2020**

21. November 2020 

**

3. März 2021

Ersatztermin für den 15.4.2020**

6. März 2021

Ersatztermin für den 25.4. 2020**

24. März 2021

Ersatztermin für den 29.4.2020**

7. April 2021Freier Verkauf
17. April 2021

Ersatztermin für den 9.5. 2020**

21. April 2021

Ersatztermin für den 13.5. 2020**

24. April 2021

Ersatztermin für den 23.5.2020

+ Freier Verkauf

28. April 2021Freier Verkauf
1. Mai 2021

Ersatztermin für den 6.6.2020

+ Freier Verkauf

5. Mai 2021

Ersatztermin für den 10.6.2020

+ Freier Verkauf

8. Mai 2021

Ersatztermin für den 20.6. 2020

+ Freier Verkauf

12. Mai 2021Freier Verkauf
15. Mai 2021

Ersatztermin für den 27.6.2020

+ Freier Verkauf

** Ausverkauft

Sollten Sie Ihre Tickets online gekauft haben, erhalten Sie ein E-Mail mit der Information zum Ersatztermin. Sollten Sie Ihr Ticket an der Kassa gekauft haben, entnehmen Sie die Information bitte hier. Ihr Ticket ist für diesen Ersatztermin gültig, bitte bewahren Sie dieses gut auf und weisen Sie es bei der Veranstaltung im Herbst 2020 oder Frühjahr 2021 vor. Sollten Sie an Ihrem Ersatztermin nicht teilnehmen können, wenden Sie sich bitte an ganymed@khm.at.